Download Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in by Lazarus, Hans PDF

By Lazarus, Hans

Show description

Read or Download Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache PDF

Best german_2 books

Notfallpsychologie: Lehrbuch für die Praxis, 2. Auflage

Ob es um das ? berbringen einer Todesnachricht, psychiatrische Notf? lle oder Gro? schadensereignisse mit Verletzten und Toten geht – Helfer vor Ort stehen schwierigen Anforderungen gegen? ber. Die Notfallpsychologie besch? ftigt sich sowohl mit Belastungen und Folgen f? r Notfallopfer als auch mit Belastungen und Interventionsm?

Beobachtungen zur Sprache des Terenz: Mit besonderer Berücksichtigung der umgangssprachlichen Elemente (Hypomnemata - Band 132)

Diese Arbeit untersucht verschiedene Ausdrucksformen des Lateinischen am Beispiel der romischen Komodie, insbesondere des Terenz. Dabei werden in Auseinandersetzung mit der Forschungsliteratur Kategorien definiert, die es erlauben, Umgangssprache eindeutig festzulegen und von anderen Sprachebenen, wie z.

Mittelalterliches nordisches Recht bis 1500: Eine Quellenkunde

Medieval Nordic felony assets are to be discovered throughout a large region, from Greenland, Iceland and the Scandinavian international locations to Finland and Russia. The popularity of Christianity resulted in decisive alterations in those felony assets, the polity, inner most legislations and lifestyle. This quantity considers assets from Greenland to Kiev and explains how they took place, in addition to reviewing their content material and their additional improvement until eventually approximately advert 1500.

Additional resources for Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache

Sample text

1 Analyse des Schalldruckverlaufs der Sprache 43 Mit dieser Frequenzanalyse des Intensitätsverlaufs der Hüllkurve unterhalb 50 Hz wird die Intensität, mit der die einzelnen Frequenzen innerhalb der Hüllkurve auftreten, ermittelt. Grundlage dieser Überlegungen ist das Modell einer amplitudenmodulierten Schwingung für die Schallintensität Ii(t) ~ pi2 (t) (Gl. 1-1) in dem betrachteten Bandpass (i) (Houtgast u. Steeneken 1972; Steeneken u. Houtgast 1980): Ii ( t ) I i0  I ij cos2ʌ f j t I i 0 1  mij cos2ʌ f j t .

1-17): ˆpi  ˆp j cos( 2ʌ f j t ) cos( 2ʌ fi t ) ˆp 1  mcos( 2ʌ f t ) cos 2ʌ f t . 1-17) i Die Amplitude der amplitudenmodulierten Schwingung setzt sich aus der Amplitude der Modulationsschwingung ( pˆ j ) und der höherfrequenten bandpassgefilterten Schwingung ( pˆ i ) zusammen. Das Verhältnis dieser beiden Amplituden ist der Modulationsgrad m pˆ j / pˆ i , der zwischen 0 und 1 liegt. Im Weiteren (Abschn. 1, 6, 7) wird jedoch ein Modulationsgrad benutzt, der durch ein Verhältnis der Schallintensitäten gegeben ist.

PB (phonetically balanced) Sprachtest, der aus sinnvollen einsilbigen Wörtern besteht. In diesem Test sind die einzelnen Sprachlaute in den Testreihen gegeneinander phonetisch ausbalanciert. Der Test besteht in seiner ursprünglichen Form aus 24 verschiedenen Listen mit je 50 unterschiedlichen, sinnvollen, einsilbigen Wörtern. Die Versuchsperson bekommt die Instruktion, das Wort nachzusprechen, das sie verstanden hat (Kryter 1972). h. der Proband kann nicht aus einem richtig erkannten Teil des Wortes auf einen anderen unverständlichen Teil des Wortes schließen.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 36 votes

About the Author

admin