Download Das gesunde Bisschen Mit kleinen Schritten zu mehr by Petra Apfel PDF

By Petra Apfel

Pressestimmen

01.06.2009 / Maxima: Mehr Wohlbefinden "Der Ratgeber beweist, dass 'gesund leben' nicht 'genussfrei leben' bedeutet."

Kurzbeschreibung

Treiben Sie mehr game, essen Sie viel Obst und Gemüse, machen Sie dies, machen Sie das – alles, um gesünder zu leben. Aber seien wir doch mal ehrlich, im Grunde machen diese Ratschläge und Tipps wohlmeinender Experten vor allem eins: ein schlechtes Gewissen. Zwischen lauter Ge- und Verboten sind wir leider ganz schnell an dem Punkt, entnervt aufzugeben. Dass »gesund leben« nicht »genussfrei leben« bedeutet und weniger oft mehr und sinnvoller ist, beweist jetzt ein Ratgeber, der die Dinge anders sieht. Mit ihm kann guy die umfangreiche Selbstkasteiung endlich vergessen. Das »gesunde Bisschen« reicht völlig aus. Mit Petra Apfels alltagstauglichem Bisschen-Prinzip lernt guy in kleinen Schritten besser zu leben – mit ein bisschen vernünftiger Ernährung, einem überschaubaren Maß an Bewegung und seelischer Ausgeglichenheit.

Show description

Read Online or Download Das gesunde Bisschen Mit kleinen Schritten zu mehr Wohlbefinden Edition PDF

Similar german_2 books

Notfallpsychologie: Lehrbuch für die Praxis, 2. Auflage

Ob es um das ? berbringen einer Todesnachricht, psychiatrische Notf? lle oder Gro? schadensereignisse mit Verletzten und Toten geht – Helfer vor Ort stehen schwierigen Anforderungen gegen? ber. Die Notfallpsychologie besch? ftigt sich sowohl mit Belastungen und Folgen f? r Notfallopfer als auch mit Belastungen und Interventionsm?

Beobachtungen zur Sprache des Terenz: Mit besonderer Berücksichtigung der umgangssprachlichen Elemente (Hypomnemata - Band 132)

Diese Arbeit untersucht verschiedene Ausdrucksformen des Lateinischen am Beispiel der romischen Komodie, insbesondere des Terenz. Dabei werden in Auseinandersetzung mit der Forschungsliteratur Kategorien definiert, die es erlauben, Umgangssprache eindeutig festzulegen und von anderen Sprachebenen, wie z.

Mittelalterliches nordisches Recht bis 1500: Eine Quellenkunde

Medieval Nordic criminal resources are to be chanced on throughout a large zone, from Greenland, Iceland and the Scandinavian international locations to Finland and Russia. The popularity of Christianity resulted in decisive alterations in those criminal assets, the polity, deepest legislation and daily life. This quantity considers resources from Greenland to Kiev and explains how they happened, in addition to reviewing their content material and their extra improvement until eventually approximately advert 1500.

Extra info for Das gesunde Bisschen Mit kleinen Schritten zu mehr Wohlbefinden Edition

Sample text

Erst in den Neunzigern veränderte sich die Größe der Segmente entsprechend der Gewichtung der Lebensmittelgruppen. Im Lauf der Jahre nahmen volumenreiche Lebensmittel mit geringer Energiedichte (sprich: Gemüse) immer mehr Raum ein, die Spalten für kompakte energiereiche Kost (etwa Fleisch und Süßes) wurden schmaler.  Das gilt auch für den Ernährungskreis, auf dem die Pyramide basiert. 1 Tierische Lebensmittel: • S peck • Fettreiche Fleischwaren (Wurst), Eier, Sahne • Fettreichere Milch und Milchprodukte, fettreiches Fleisch • Fettarme Milch und Milchprodukte • Fisch; fettarmes Fleisch und fettarme Fleischwaren 2 Öle und Fette: • • • • • • chmalz, Plattenfette S Butter Margarine Maiskeim- und Sonnenblumenöl Weizenkeim-, Soja- und Olivenöl Raps- und Walnussöl 3 Pflanzliche Lebensmittel: • Z ucker, Kuchen, Süßigkeiten, Knabbereien, fettreiche Kartoffelprodukte • G etreideprodukte, geschälter Reis • Kartoffeln • Vollkornprodukte, ungeschälter Reis • Gemüse, Obst, Blattsalate, Säfte 4 Getränke: • N ektare, Fruchtsaftgetränke, Limonaden, Energydrinks • Fruchtsaftschorlen, Lightgetränke • Grüner und schwarzer Tee, Kaffee • Kräuter- und Früchtetees • Trinkwasser, Mineralwasser 5 Der DGE-Ernährungskreis • • • • F ette, Öle Fleisch,Wurst, Fisch, Eier Milch, Milchprodukte Getreide, Getreideerzeugnisse, Kartoffeln • Obst • Gemüse, Salat • Getränke 37 38 Das gesunde Bisschen Nahrungsmittel, bei denen wir besonders oft zugreifen sollten, finden sich an der breiten Basis.

Zum Beispiel verträgt nicht jeder Mensch alle Lebensmittel gleich gut. Da gibt es nicht nur ethnische Besonderheiten – am bekanntesten ist die schlechte Verträglichkeit von Milch bei asiatischen Völkern, die auf dem Mangel eines Verdauungsenzyms beruht, das Milchzucker aufspalten kann. Jeder von uns hat einen individuellen Stoffwechsel, der mit Nährstoffen unterschiedlich gut zurechtkommt. Tipp: In Deutschland glaubt jeder Fünfte, dass er auf mindestens ein Lebensmittel allergisch reagiert. Obwohl tatsächlich allenfalls zwei Prozent der Bevölkerung an einer echten Lebensmittelunverträglichkeit leiden, müssen Sie doch selbst herausfinden, wie Ihr Körper auf verschiedenes Essen reagiert und was ihm guttut.

Man muss also auf nichts verzichten. Nachteile Fettfreiem Essen fehlt der Geschmack. Er wird oft durch zu viel Salz oder auch Zucker ersetzt, was den Gesundheitseffekt mindert. «), ähnlich wie Raucher mit »Light«-Zigaretten mehr paffen als sonst. Bisschen-Wert Den Fettanteil der Nahrung im Auge zu behalten schadet nicht, denn mit fettreichem Essen hat man sein tägliches Kalorienkonto schnell überzogen. Außerdem ist das Fettsparprogramm im Alltag leicht durchzuführen – vom Einkaufen bis zum Selberkochen.

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 9 votes

About the Author

admin