Download Der Augenjäger: Psychothriller by Sebastian Fitzek PDF

By Sebastian Fitzek

Show description

Read or Download Der Augenjäger: Psychothriller PDF

Similar german_2 books

Notfallpsychologie: Lehrbuch für die Praxis, 2. Auflage

Ob es um das ? berbringen einer Todesnachricht, psychiatrische Notf? lle oder Gro? schadensereignisse mit Verletzten und Toten geht – Helfer vor Ort stehen schwierigen Anforderungen gegen? ber. Die Notfallpsychologie besch? ftigt sich sowohl mit Belastungen und Folgen f? r Notfallopfer als auch mit Belastungen und Interventionsm?

Beobachtungen zur Sprache des Terenz: Mit besonderer Berücksichtigung der umgangssprachlichen Elemente (Hypomnemata - Band 132)

Diese Arbeit untersucht verschiedene Ausdrucksformen des Lateinischen am Beispiel der romischen Komodie, insbesondere des Terenz. Dabei werden in Auseinandersetzung mit der Forschungsliteratur Kategorien definiert, die es erlauben, Umgangssprache eindeutig festzulegen und von anderen Sprachebenen, wie z.

Mittelalterliches nordisches Recht bis 1500: Eine Quellenkunde

Medieval Nordic criminal resources are to be came upon throughout a large zone, from Greenland, Iceland and the Scandinavian nations to Finland and Russia. The recognition of Christianity ended in decisive alterations in those felony resources, the polity, deepest legislation and lifestyle. This quantity considers assets from Greenland to Kiev and explains how they happened, in addition to reviewing their content material and their extra improvement until eventually approximately advert 1500.

Extra info for Der Augenjäger: Psychothriller

Sample text

Der herbe Geruch der Kernseife, mit der Suker sich heute Morgen das Gesicht gewaschen haben musste, war intensiver geworden. Er schien von der Pritsche aufgestanden zu sein und sich ihr genähert zu haben, obwohl sie keine seiner Bewegungen gehört hatte. « �Ihr Körper. Er signalisiert mir mit jeder Faser die Antipathie, die Sie gegen mich hegen. «, fragte Alina, bemüht tonlos. �Unschuldig? « Sie drehte sich in die Richtung, aus der seine Stimme kam. Eben noch hatte er vor ihr gestanden, jetzt musste er rechts neben ihr sein, direkt an der Wand.

Alina zuckte mit den Achseln. « �Und wie soll mir das gelungen sein? Ich sitze seit Wochen in Untersuchungshaft. Aber davon mal abgesehen, gesetzt den Fall, ich wäre wirklich schuldig …« Suker atmete tief ein. »Gesetzt den Fall, ich hätte Tamara damals verschleppt und ihr bei vollem Bewusstsein zuerst die oberen und dann die unteren Lider entfernt …« Alina blieb stumm und fragte sich, ob jetzt der Zeitpunkt gekommen war, das vereinbarte Codewort zu sagen. Bei dem Stichwort »Kühlschrank« würde Stoya unverzüglich die Sitzung abbrechen und seine Männer hereinschicken.

Die Medikamente hatten lediglich ihre motorischen Fähigkeiten gelähmt. Lara war wach, konnte sich aber nicht bemerkbar machen. Konnte nicht zeigen, dass sie alles spürte: Das Skalpell, das ihre Bauchdecke auftrennte. Die Stahlklammern, die in ihren Körper eingeführt wurden, um die Operationswunde offen zu halten. Und auch nicht die Nadelstiche, mit denen die Wunde nach knapp einer Stunde wieder vernäht wurde. Sie hatte ihren Schmerz den Ärzten und Schwestern entgegenbrüllen wollen, die sich während des Eingriffs über die Schwierigkeiten ausgetauscht hatten, heutzutage einen ausländerfreien Kindergarten in Berlin zu finden.

Download PDF sample

Rated 4.95 of 5 – based on 45 votes

About the Author

admin