Download Duden - Das Fremdwörterbuch, 10. Auflage (Der Duden in zwölf by Matthias Wermke PDF

By Matthias Wermke

Show description

Read Online or Download Duden - Das Fremdwörterbuch, 10. Auflage (Der Duden in zwölf Bänden - Band 5) PDF

Similar german_2 books

Notfallpsychologie: Lehrbuch für die Praxis, 2. Auflage

Ob es um das ? berbringen einer Todesnachricht, psychiatrische Notf? lle oder Gro? schadensereignisse mit Verletzten und Toten geht – Helfer vor Ort stehen schwierigen Anforderungen gegen? ber. Die Notfallpsychologie besch? ftigt sich sowohl mit Belastungen und Folgen f? r Notfallopfer als auch mit Belastungen und Interventionsm?

Beobachtungen zur Sprache des Terenz: Mit besonderer Berücksichtigung der umgangssprachlichen Elemente (Hypomnemata - Band 132)

Diese Arbeit untersucht verschiedene Ausdrucksformen des Lateinischen am Beispiel der romischen Komodie, insbesondere des Terenz. Dabei werden in Auseinandersetzung mit der Forschungsliteratur Kategorien definiert, die es erlauben, Umgangssprache eindeutig festzulegen und von anderen Sprachebenen, wie z.

Mittelalterliches nordisches Recht bis 1500: Eine Quellenkunde

Medieval Nordic criminal resources are to be discovered throughout a large region, from Greenland, Iceland and the Scandinavian international locations to Finland and Russia. The popularity of Christianity ended in decisive alterations in those criminal assets, the polity, inner most legislations and way of life. This quantity considers assets from Greenland to Kiev and explains how they took place, in addition to reviewing their content material and their extra improvement till approximately advert 1500.

Additional info for Duden - Das Fremdwörterbuch, 10. Auflage (Der Duden in zwölf Bänden - Band 5)

Sample text

1. ) das Abstillen, Entwöhnen des Säuglings. 2. ) ablaktieren – Abrasch 39 Veredelungsmethode, bei der das Edelreis mit der Mutterpflanze verbunden bleibt, bis es mit dem Wildling verwachsen ist. ab|lak|tie|ren: 1. (Med. veraltet) abstillen. 2. ; ”Wegnahme“〉: 1. ) Abschmelzung von Schnee u. Eis (Gletscher, Inlandeis) durch Sonnenstrahlung, Luftwärme u. ) Abtragung des Bodens durch Wasser u. Wind; vgl. Deflation (2) u. Denudation (1). 2. ) a) operative Entfernung eines Organs od. 〉: Kasus [in ˙ indogerm.

Säuregrad od. ): ↑ acidophil¯ (1) aci|do|phil: 1. sauren Boden be¯ vorzugend (von Pflanzen). 2. 〉: säurebeständige Gusslegierung aus Eisen u. 〉: ˙ 1. Rentierschlitten. 2. 〉: auf Rechnung von ... 〉 (veraltet): Quittung, Empfangsbescheinigung; vgl. 〉: engl. u. nordamerik. 〉: aus ¯ Steinkohlenteer gewonnene stickstoffhaltige organische Verbindung (Ausgangsstoff für Arzneimittel) Ac|ro|le|in vgl. 〉: an fünf aufeinanderfolgenden Tagen zur gleichen Zeit gesendet (von Werbesendungen in Funk u. 〉: krebserregende Substanz, die bei der Erhitzung stärkehaltiger Lebensmittel entsteht Ac|ry|lan das; -s: 1.

Jahrhunderts kaum zur Kenntnis genommen. 1885 wurde der Allgemeine Deutsche Sprachverein gegründet. Dessen formulierter Zweck bestand in der »Erhaltung und Wiederherstellung des echten Geistes und eigentümlichen Wesens der deutschen Sprache«. Trotz gelegentlicher gegenteiliger Aussagen, in denen die Vielfalt der Aufgaben angesprochen wurde, bestand die Tätigkeit des Sprachvereins hauptsächlich in der Bekämpfung von Fremdwörtern. Dieser widmete man sich in meist sehr scharfem nationalistischem Ton.

Download PDF sample

Rated 4.26 of 5 – based on 50 votes

About the Author

admin